FANDOM


Hiermit präsentiere ich euch eine spontane Idee von mir. Ich habe in alphabetischer Reihenfolge nach Artikel im Wiki gesucht, die entweder besonders sind oder besondere Dinge beschreiben. Ob ihr die ausgewählten Artikel genau wie ich für nennenswert haltet oder anderer Meinung seit könnt ihr in den Kommentaren schreiben.

Anmerkung: In der Liste gibt es selbstverständlich nicht so viele Infos. Daher solltet ihr den Links zu den Artikel folgen.

A

Das A steht für Andy_Slater. Dies ist der Username des Moorhuhn-Meisters Andy Raabach. Er gewann zahlreiche Moorhuhn Meisterschaften und erreichte in Moorhuhn Invasion und Moorhuhn Piraten über 3000 Punkte.

B

Mittlerer Baum

Ein Baum in Moorhuhn Winter

Das B steht für die Bäume, die in sämtlichen Moorhuhn Spielen zu finden sind.

C

Das C steht für Claudius Fürcht. Ihr wisst nicht (mehr) wer das ist? Das kann nicht sein. Immerhin ist er Autor von vielen, vielen guten Büchern. Welchen? In dieser Kategorie sind die Artikel zu einigen seiner Bücher gesammelt.

D

Moorhuhnjagd im Duden

Das Moorhuhn sucht sich im Duden

Das D steht für den Duden, denn in diesem wurde zur Zeit des Moorhuhn Boom der Begriff "Moorhuhnjagd" erklärt. Ein Zeichen dafür, wie populär das Huhn in Deutschland war (und teilweise noch ist).

E

Das E steht zum einen für die Einblendungen und zum anderen für die Erfolge, die es in den Moorhuhn Spielen gab.

F

Das F steht für die Freunde, die das Moorhuhn hat. Also Hank, Kröt und Rammbock. Nicht zu vergessen natürlich auch die Figuren aus den anderen phenomedia Spielen.

G

Moorhuhn feat03:36

Moorhuhn feat. Wigald Boning - Gimme More Huhn

Das G steht für Gimme More Huhn. Immerhin das einzige Musikvideo mit dem Moorhuhn. Beeindruckend ist auch, dass sich das Lied eine Woche auf Platz 39 (der beste Platz den das Lied erreichte) der deutschen Charts hielt.

H

Das H steht für Helge Borgarts. Borgarts war lange Zeit CEO bei der phenomedia und arbeitet auch heute noch für das Unternehmen. Zusätzlich ist er auch Komponist für Videospiele. Im Wiki haben wir auch 2 Interviews mit Helge geführt.

I

MH 01

Der erste Entwurf unseres Huhns

Das I steht für Ingo Mesche. Er entwarf 1998 den ersten Entwurf des Moorhuhns. Ohne ihn gäbe es das Huhn wohl nicht.

J

Das J steht für Johnnie Walker, eine schottische Whiskey-Marke, die Moorhuhn 1 mit ihrer Werbung zierte.

K

Das K steht für das Krückenhuhn. Eigentlich ein Gegner aus Moorhuhn 2 aber es tritt sogar schon in Moorhuhn 1 auf. Die interessante Geschichte könnt ihr in dem Artikel nachlesen.

L

Ting
Das L steht für Luisa Wietzorek. Die deutsche Synchronsprecherin ist unter anderem für ihre Sprechrolle als Sam Sparks aus Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen bekannt. Und durch welche Rolle noch? Ting aus Tiger & Chicken.

M

Das M steht selbstverständlich für das Moorhuhn.

N

Das N steht für Nils Fritze. Er arbeitete bis 2006 bei der phenomedia und komponierte insgesamt 18 Moorhuhn Soundtracks.

O

Das O steht für die Online Spiele des Moorhuhns. Auf moorhuhn.de können zahlreiche Spiele kostenlos gespielt werden.

P

Das P steht für die Liste der Power-Ups der Moorhuhn-Kart-Reihe. Mit 19.539 Bytes die drittgrößte Seite des Wikis, welche sogar mit dem Prädikat "Informativ" ausgezeichnet wurde.

Q

Das Q steht für die Quest-Übersicht aus Tiger & Chicken. Der einzige Artikel in unserem Wiki der mit dem Buchstaben Q beginnt.

R

Robin Moor Original

Ein Konzept von Mordillio

Das R steht für Robin Moor. Die Parodie des Robin Hood, die es allerdings nie gab. Nur als Add-In in Moorhuhn 2 und als Strecke in Moorhuhn Kart 3.

S

Das S steht für Steam. Eine Verkaufsplattform welche Videospiele zum Download anbietet. Darunter auch Tiger & Chicken und Das verbotene Schloss.

T

Das T steht für das Tonhuhn, denn es ist der 500. Artikel des Moorhuhn Wikis.

U

Das U steht für das Unternehmen Ubisoft. Was dieses große Unternehmen mit dem Moorhuhn zu tun hat, fragt ihr euch? Ubisoft hat Moorhuhn 3 für Game Boy Color und Game Boy Advance vermarktet.

V

Moorhuhn und Frosch auf Seerose
Das V steht für die Victoria-Riesenseerosen. Möglicherweise sind die Seerosen aus Das verbotene Schloss solche Seerosen. Bewiesen ist es zwar nicht aber es kann davon ausgegangen werden, da die Seerosen sehr groß sind, sogar das Gewicht kleiner Kinder aushält (also auch Moorhuhn und Kröt) und den Riesenseerosen ähneln.

W

Das W steht für die Wii. Für die Nintendo-Konsole erschienen die beiden Spiele Das verbotene Schloss und Jahrmarkt-Party. Ursprünglich war auch Tiger & Chicken geplant. Umgesetzt wurde es nicht.

X

Das X steht für ein Star Wars Raumschiff. Den X-Wing. Was der mit dem Moorhuhn zu tun hat erfahrt ihr in dem Artikel. Übrigens ist dieser und der Artikel X-Alienhuhn die einzigen mit einem X.

Y

Das Y steht für die Your Family Entertainment AG. Diese deutsche Produktionsfirma war für die Moorhuhn Zeichentrickserie verantwortlich. Auch bei dem Moorhuhn Kinofilm wirk(t)en sie mit. Übrigens der einzige Artikel mit einem Y am Anfang und daher hat dieses ABC auch zu allen Buchstaben ein paar Informationen. Welches ABC zu einem bestimmten Thema kann das von sich behaupten? ;)

Z

Das Z steht für den zweiten Jäger, den wir aus Moorhuhn 3 kennen und uns immer die Punkte für die Hühner wegnehmen wollte. Nur dumm das er auch immer auf das Lesshuhn schoss.

Ich hoffe dieses kleine ABC hat euch gefallen und euch dazu bewegt ein paar Artikel in unserem Wiki zu durchstöbern (oder auch nochmal ein Moorhuhn Spiel zu spielen). Und denkt immer daran: Wenn ihr einen Fehler bemerkt verbessert ihn ruhig oder teilt ihn mir mit. Feedback ist immer erwünscht. Dankeschön!

Folge Moorhuhn Wiki für weitere Neuigkeiten:
Moorhuhn Wiki Like Button

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki