FANDOM


Interview Banner









Helge Borgarts und Kollegen beim Entwicklerpreis

Helge Borgarts (links) mit Kollegen beim Entwicklerpreis

Beim diesjährigen deutschen Entwicklerpreis gewann das Moorhuhn mit Moorhuhn – Tiger and Chicken den Preis für das beste Mobile Core Game. Der für den wikia Videospiel-Hub zuständige Mitarbeiter Foppes kam bei dieser Veranstaltung mit Helge Borgarts ins Gespräch und so entstand kurze Zeit später ein Email Interview mit Helge. Die Fragen habe ich mir ausgedacht und dann an Foppes weitergeleitet. In diesem Blog-Beitrag könnt ihr das Interview lesen. Viel Spaß. Wenn ihr noch Fragen habt schreibt sie in die Kommentare oder in diese Diskussion.

Antworten auf weitere Fragen findet ihr hier.

Fragen und Antworten

Wie wird es mit dem Moorhuhn weitergehen?

Moorhuhn Freundin

Moorhuhn und Ting

Die phenomedia wird sich zukünftig weiter auf die Vermarktung der Marke Moorhuhn konzentrieren. Der Erfolg und die Qualität von Moorhuhn: Tiger & Chicken haben gezeigt, dass es sinnvoll ist mit starken Entwicklern zusammenzuarbeiten um die Marke mit neuen Ideen aufladen und weiterentwickeln zu können. Die nächsten Moorhuhn Spiele werden dabei insbesondere auf mobilen Plattformen stattfinden.

Sind für 2014 weitere Spiele geplant?

Ja. Die bekannte Moorhuhn Spielmechanik wird zunächst einmal auf weiteren Plattformen veröffentlicht und dabei stetig weiterentwickelt, so weit das möglich ist. Darüberhinaus planen wir aber auch den Weg fortzusetzen den wir mit Tiger & Chicken eingeschlagen haben, also hochwertige und grosse Spiele mit der IP umzusetzen. Ob dieses aber angesichts des doch sehr großen Aufwands für derart aufwändige Spiele noch in 2014 passieren wird, wage ich eher zu bezweifeln.

Kommen noch einige neue Spiele und/oder werden noch einige ältere Spiele auf iPad, 3DS und/oder anderen Konsolen portiert? Insbesondere auf den Next Generation Konsolen?

Ja. Wie oben angekündigt werden wir Moorhuhn Spiele weiterhin auch für neue Plattformen umsetzen. Ob das aber die PS4 oder die Xbox One sein werden, denke ich eher nicht. Die Budgets die notwendig sind um hier international konkurrenzfähig zu sein, liegen sicherlich außerhalb unserer aktuellen Möglichkeiten. Ich möchte aber nicht ausschließen das wir ein Spiel innerhalb der Indie orientierten Online-Plattformen dieser Konsolen anbieten werden.

Sind weitere Spiele wie Moorhuhn Tiger and Chicken oder sogar einen zweiten Teil von Tiger and Chicken geplant?

Ja. Wir möchten das Moorhuhn konsequent im Sinne der spielerischen und technischen Qualität eines Moorhuhn: Tiger & Chicken, weiterentwickeln. Ob das ein zweiter Teil oder ein neues Konzept sein werden, steht aber noch nicht fest.

Werden vielleicht auch ältere Moorhuhn Genren wie Moorhuhn Kart oder Moorhuhn Jump'n Run fortgesetzt?

Mh kart4 img

Das Moorhuhn in einem Kart

Das ist höchstwahrscheinlich, da besonders die Kart Titel außerhalb von Deutschland, die erfolgreichsten Moorhuhn Spiele neben dem klassischen Shooter waren. Allerdings reden wir hier über eine Umsetzung auf aktuelle, mobile Plattformen.

Wie empfanden sie als Tiger and Chicken auf dem Markt erschien und nun auch sogar einen Preis beim Deutschen Entwicklerpreis gewinnt?

Moorhuhn Tiger and Chicken Preisverleihung

Preisverleihung des deutschen Entwicklerpreis 2013

Zunächst einmal habe ich mich gefreut, dass damit die fantastische Arbeit des Entwicklers DECK13 honoriert wurde. Wir haben mit verschiedenen Entwicklern über ein neues und "grosses" Moorhuhn-Spiel gesprochen und sind überwiegend auf Skepsis oder fehlende Vorstellungskraft gestossen. Das war bei DECK13 von Anfang an anders, denn sie haben das als Herausforderung gesehen und die Marke genutzt um sie mit ihren technischen, grafischen und erzählerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Das hat mir sehr imponiert und das Ergebnis gibt ihnen Recht. Zudem war die Zusammenarbeit mit dem Team hochprofessionell und verlässlich. Natürlich fühlen wir uns durch den Preis auch darin bestätigt, dass die Marke Moorhuhn keinesfalls veraltet oder langweilig geworden ist. Das Huhn ist und bleibt der bekannteste deutsche Spielecharakter und es gibt noch viele Optionen und Möglichkeiten die mit dieser fantastischen und bekannten Marke umzusetzen sind.

Was bedeutet der Sieg beim deutschen Entwicklerpreis für das Moorhuhn und seine Mitwirkenden?

Sven

Sven, das schwarze Schaf

Der Preis bestärkt uns darin den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Die phenomedia hat sich in den letzten Jahren auf die Lizenzierung ihrer Marken und auf das Einwerben von finanziellen Mitteln konzentriert um international konkurrenzfähige Spiele entwickeln lassen zu können. Diesen Weg wird das Unternehmen weiter gehen und natürlich kommt dem Moorhuhn dabei eine zentrale Rolle zu, aber auch das Schaf Sven Bomwollen ist immer noch sehr beliebt.

Haben sie damit gerechnet, dass das Moorhuhn immer noch so beliebt ist und diesen Preis bekam?

Wir wissen dass das Moorhuhn immer noch eine große Fangemeinde und viele Freunde hat. Wie jedes stark verbreitete und bekannte Kulturgut, hat die Marke aber nicht nur Freunde sondern auch Kritiker. Ich muss allerdings gestehen dass ich niemanden getroffen habe, der wirklich die Qualität von Moorhuhn: Tiger & Chicken angezweifelt hat. Diejenigen die das Spiel voreilig verunglimpft haben, haben es in der Regel nicht gespielt und sich von Vorurteilen leiten lassen. Daher habe ich zwar nicht unbedingt mit einem Preis gerechnet, finde ihn aber verdient.

Kann man das Moorhuhn Projekt "Extreme Sports" als eingestellt betrachten?

Moorhuhn extreme sports

Cover von Moorhuhn extreme sports

Das Spiel war Teil eines Portfolios das mit einem Finanzierungspartner vereinbart und an entsprechende Rahmenbedingungen, sprich Einnahmen auf Seiten des Partners, geknüpft war. Aus dieser Partnerschaft ist ein Spiel entstanden, leider liess sich aber Extreme Sports nicht mehr umsetzen. Das Projekt muss damit aber nicht gestorben sein, denn die Entwürfe und Layouts machen schon grosse Lust das Spiel umzusetzen. Ob und wann das aber sein wird ist tatsächlich derzeit nicht zu beantworten.

Das sind ja teilweise echt gute Nachrichten, schreibe deine Meinung in die Kommentare!

Ein großes Dankeschön im Namen der Community geht an:

  • Foppes
  • Helge Borgarts
  • Moorhuhn

Tipp: Spiele hier das Moorhuhn Quiz und finde heraus was du über unser beliebtes Federvieh weißt.

  • Hier dem Wiki ein Feedback geben.
  • Störung durch Adblocker erkannt!


    Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

    Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

    Auch bei FANDOM

    Zufälliges Wiki