FANDOM


en

Img klingel - Kopie.png
Der Tempel des Fisches
Informationen
Erster Auftritt Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes
Spezies Moorhuhn
Verbindung(en) Fischrätsel, Ali

Die Bruderschaft des Fisches erscheint im Spiel Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes. Es ist eine Bruderschaft, die nach der Behebung des Fluches des Pharaos entstand.

Glauben Bearbeiten

MHA2 Screenshot Pyramide des Fisches.jpg
Die Bruderschaft glaubt an den "Großen Meister". Ein Zeichen ihres Meisters ist das Fisch-Symbol. Nach der Bruderschaft würde der Meister kommen und die ganze Welt verändern. Der große Meister hätte den Brüdern Artefakte gegeben, wie zum Beispiel die Spielkonsole. Befrim und Afrim sind möglicherweise die Anführer der Bruderschaft und Wächter des "Orakels" der Bruderschaft, einer Mini-Pyramide, der Pyramide des Fisches. Das Orakel wird in ihren Haus bewacht, welches sich in Inshalalala befindet und von einem Wächter, der der Bruderschaft engehört bewacht wird. Das Markenzeichen der Bruderschaft sind die roten Mützen, die sie tragen, weil das Symbol des Meisters einen roten Fisch darstellt. Ein heiliger Ort der Bruderschaft ist der Tempel des Fisches, in dem sich die Spielekonsole befindet, die von Ali strengstens bewacht wird.

Die Einwohner beschweren sich auch über unheimliche Lichter im Himmel. Die Lichter stammen von einem Ufo von Aliens, die ihr Ufo in der Stadt suchten. Das Ufo ist im Tempel des Fisches und es erscheint, sobald das Spiel  auf der Konsole augespielt wurde.

Geschichte Bearbeiten

Aliens im Ufo.jpg

Die Aliens in ihrem Ufo

Das Ufo im Tempel.jpg

Das Ufo im Tempel

Die Bruderschaft hat sich in ganz Inshalalala verbreitet und nun ist sie eine wichtige Gruppe. Die Bruderschaft sorgte dafür, dass nur sie an das frische Wasser an der Oase Ni Hama Wasada kamen und ließen die Oase von einem Wächter bewachen. Moorhuhn Indy macht sich klug in der Stadt und fand einiges heraus über die Bruderschaft. Als erstes schaffte es Moorhuhn Indy den Wächter in Ni Hama Wasada mit einem Kartenspiel einschlafen zu lassen und fand in einer seiner Taschen einen Lageplan vom Tempel des Fisches. Nun kann man über die Karte zum Tempel reisen. Dort bemerkt Moorhuhn Indy den Wächter Ali bei der Spielekonsole.
MHA2 Screenshot Afrim & Befrim.jpg
Moorhuhn Indy schaffte es, ihn mit einer Voodoo-Puppe auszuschalten. Als man an der Konsole gewinnt, erscheint plötzlich ein Ufo. Wenn man im Inneren das Ufos einen bestimmten Hebel betätigt, wird Moorhuhn Indy in das Haus von Befrim und Afrimgebeamt. Dort glauben die beiden, dass Moorhuhn der Große Meister sei und vermachen im ihr Orakel, die Pyramide des Fisches. Am Ende des Spiels konnten die Aliens das Ufo orten und das Ufo aus dem Tempel fliegt weg von der Erde.


Wichtige Mitglieder Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki