FANDOM


Haiko Ruttmann.jpg

Haiko Ruttmann begann seine Laufbahn als Komponist und Sound-Artist im Jahre 1989, als er freischaffend für die Blue Byte Software GmbH Musik und Sound-Effekte zu zahlreichen Computerspielen für die Commodore Amiga- und Atari ST- Plattform produzierte.

In der Position des Music Directors der Blue Byte Software GmbH komponiert er unter anderem Soundtracks zu Spiele-Bestsellern wie "Die Siedler", "Battle Isle" und "Incubation".

Im Zuge der Umfirmierung der Blue Byte Software GmbH gibt Haiko Ruttmann die Position des Music Directors auf und führt seine Arbeit seitdem wieder als freischaffender Produzent und Komponist aus.

Neben der Musikproduktion für Computerspiele erstellt er Sound-Designs und Jingles für Radio- und TV-Produktionen.

Als einer der ersten Produzenten in Deutschland führt er Sprachaufnahmen durchweg mit bekannten Synchronstimmen aus der Film- und Fernsehbranche durch und setzt dabei Maßstäbe in der Vertonung von Computerspielen.

Mit dem zunehmenden Erfolg und der damit einhergehenden Internationalisierung der Spiele, lokalisiert er Produktionen in vielen europäischen Sprachen und führt hierbei einheitliche Richtlinien für die Synchronarbeit ein.

Im Rahmen seiner Tätigkeit baut er Partnerschaften zu Produzenten, Regisseuren, Synchronsprechern und Tonstudios in Berlin und auf Mallorca zu einem Netzwerk aus.

Er komponiert und arrangiert weiterhin Musik für Computerspiele und Jingles, führt Regie und übernimmt beratende Tätigkeiten in Bereichen der Medienproduktion.

Mit der Beauftragung zur Komposition von Entspannungsmusik und der Bearbeitung und Produktion von symphonischen Werken klassischer Komponisten fällt der Startschuss für eine Serie von vierzehn Audio CD-Produktionen, die Ihren Erfolg mit über 200.000 Exemplaren feiern können.

Seit 2005 stellt Haiko Ruttmann seine Leistungen als Komponist und Produzent unter der Marke TASK four Studio Unternehmen aus der Medienbranche zur Verfügung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki