FANDOM


MHX Pumpkin.png Informativer Artikel

Dieser Artikel beinhaltet viele Informationen und wichtige Details, es lohnt sich deshalb, sich diesen Artikel durchzulesen. Wenn du noch weitere Informationen zu diesen Artikel besitzt, füge sie bitte hinzu.

Auf dieser Seite werden die Jahre 1997 bis dato und ihre Bedeutungen für das Moorhuhn beschrieben. Die Jahre 97 und 98 wurden aus Wikipedia übernommen. 

Moorhuhn im 20. JahrhundertBearbeiten

1997Bearbeiten

Bereits Ende November 1997 entstand die Idee, zur Promotion von Johnnie Walker in der Gastronomie ein PC-Spiel einzusetzen. 

1998Bearbeiten

Im Februar 1998 erhielt die Werbeagentur „Art Department“ den Auftrag, die Idee in eine Software umzusetzen. Name, der grobe Spielablauf und die anderthalb Minuten Jagdzeit waren als Parameter vorgegeben. Ab Oktober 1998 wurde das Spiel in ausgewählten Bars präsentiert, auf zwei Laptops, mit passender Ausgestaltung des Ambientes. Bereits im Sommer 1998, anderthalb Jahre bevor das Spiel populär wurde hatte Witan unter dem niederländischen Namen „KippenSchieten“ erschaffen. 

1999Bearbeiten

1999 begann das Moorhuhn über deutsche und später Weltweite Bildschirme zu flattern. Heute ist das Ursprüngliche Werbespiel als Die Original Moorhuhn Jagd oder Moorhuhn 1 bekannt. Ziel bei der Produktion des Spiels war das das Spiel einfach war und auf jedem Rechner lief. Es sollte ein Spiel sein mit dem man sofort anfangen kann zu spielen ohne vorher Bedienungsanleitungen zu lesen. Das Spielprinzip war einfach zu verstehen. Man konnte in 90 Sekunden so viele Moorhühner wie möglich abknallen um möglichst viele Punkte zu erhalten. Punkte gab es je nach Entfernung 5, 10 und 25 Punkte.

Moorhuhn im 21. JahrhundertBearbeiten

2000Bearbeiten

Schon im nächsten Jahr erschien dann die geforderte Fortsetzung des Spiels. Im Gegensatz zum Vorgänger gab es hier auch ein paar Rätsel. Im November schaffte das Moorhuhn den Sprung in die Konsolenwelt. Der erste Teil erschien auf dem Game Boy Color und der zweite Teil auf der PlayStation.

Darüber hinaus feierte der Komiker Wigald Boning mit dem Lied Gimme More Huhn durchaus beachtliche Charterfolge in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

2001Bearbeiten

Um die Anspannung zwischen 2 und 3 zu lindern kam die Winter Edition im Jahre 2001 heraus. Die selbe Karte wie bei 2 nur im Winter und mit 50 Rätseln. Im Spiel wird auf ein neues Projekt hingewiesen, den Moorfrosch. Auch in diesem Jahr kam der sehr komplexe Shooter, Moorhuhn 3 raus. Dieses umfassende Spiel zählt heute zu den erfolgreichsten Spielen des kultigen Huhnes. Das Spiel hat unzählige Rätsel und noch heute sind noch nicht alle Geheimnisse gelüftet. Ein großes Rätsel war das Erlegen des immer wieder auftauchenden Moorfroschs. Doch die vielen notwendigen Aufgaben um ihn zu töten sind bereits gelüftet. Dennoch gibt es noch viele ungelöste Rätsel und da Moorhuhn nicht mehr so beliebt ist wie früher sinkt die Wahrscheinlichkeit, das neue Rätsel gelüftet werden, täglich. Im Spiel fliegen allerdings auch Lesshühner, die dusseligen Verwandten des Moorhuhns, die es durch ihre Dummheit bis an den Rand der Ausrottung gebracht haben. Daher gibt ihr Erlegen Minuspunkte. Hier sind Profijäger gefragt. Es wurde ein Bonusspiel, Moortris, Tetris im Moorhuhn Style, eingebaut. Im April 2001 erschien dann auch der zweite Teil auf dem GBC. Zusätzlich erschien das erste Moorhuhn Handyspiel Moorhuhn Black Jack.

2002Bearbeiten

Im Jahre 2002 wurde eine neue Spiele Genre in Verbindung mit dem Huhn gebracht. Der allererste Moorhuhn Kart erschien und Moorhuhn 3 erschien auf dem GBC und auf der PlayStation und noch auf dem Game Boy Advance. Zusätzlich erschien die Moorhuhn Handyspiele Mein MoorhuhnMoorhuhn Battle ArenaMoorhuhn KartMoorhuhn Classic und Moorhuhn Playsuit. Außerdem wurde im Jahr 2002 die phenomedia AG aufgelöst.

2003Bearbeiten

Mai 2003. Das erste Spiel im vierten Jahr des Moorhuhns. Der am meist bekannteste Shooter Moorhuhn X kam auf den Markt. In einer herbstlichen Gegend können nun grafisch veränderte Moorhühner abgeknallt werden. In diesem Spiel lernen wir das uns heute bekannte Moorhuhn kennen. 

Drei Monate später im September erscheint Moorhuhn Kart Extra mit zusätzlichen Strecken und den schon bekannten aus dem ersten Kart. Kart war die zweite Genre des Huhns und erschien 2002. Ein Jahr darauf, 2003, kam schon wieder eine neue Genre. Nun ist das Moorhuhn keinesfalls nur ein Tier zum töten sondern eine Person die in verschiedene Rollern schlüpft. 

Im November erschien Moorhuhn Kart auf der PlayStation.

Die dritte Genre des Moorhuhns hieß Adventure. Es ist ein Point 'n Klick Spiel bei dem es um den Schatz eines toten ägyptischen Pharao geht. Vom Arbeitszimmer des Moorhuhn Indy bis in die Tiefen der Pyramide auf der ein Fluch liegt. Das Spiel ist sehr knifflig und besteht aus vielen Rätseln, die man mit viel logischem Denken und herumprobieren lösen kann. Besonders das Verhandeln mit den Händlern in der Wüste erfordern viel Geschick, denn wer nicht genug am Geld spart heimst sich viele, viele Minuspunkte auf das Highscorekonto. Also aufgepasst: In Moorhuhn lernt man wie man richtig verhandelt. Schatz des Pharao erschien im Dezember 2003.

Zusätzlich erschien die Moorhuhn Handyspiele Moorhuhn Kart 2004 und Moorhuhn Seasons.

2004Bearbeiten

Schon im Frühjahr 2004 wird die Kartreihe mit dem erfolgreichen Spiel Kart 2 fortgesetzt. Die Figuren sind nun viel animierter und die Strecken sind spannend zu erkunden. Kart 2 ist mit einem 2008 erschien Kart das Beste. In zwei Meisterschaften mit drei Schwierigkeitsstufen kann man Trophen gewinnen.

Anfang August führt die Moorhuhn Jagd in den Wilden Westen. Mit Moorhuhn Wanted erschienen weitere Boni. Erstmals gab es drei Level sowie ein Bonuslevel. Außerdem dabei ein zusätzliches Bonusgame, einen Online Highscore sowie Desktopmotive, Screensaver und ein Making-Of. 

Hätte Moorhuhn Indy auf die ägyptischen Bürger gehört und wäre nicht in die Pyramide gegangen so hätte er nun keinen Fluch im Schloss. Aber zum Glück hat er den Schatz mitgenommen den sonst hätte es nie den zweiten Teil der Adventure Reihe, Fluch des Goldes, gegeben. In der Fortsetzung hat sich Moorhuhn Indy einen Fluch eingeheimst und wird ihn nur schwer los. Anfangs verwirrt der Fluch ihn mit jeweils verschieden gleiche Arbeitszimmer in Zimmern in denen etwas anderes sein sollte, mysteriös. Im zweiten Teil lernt man erst wie groß das Schloss überhaupt ist.

Auch im Jahr 2004 erschien die Flipperautomaten-Simulation Moorhuhn Pinball. Mit verschieden Moorhuhn Tischen(Kart, X, Disco, Wanted und Adventure)

Zusätzlich erschien die Moorhuhn Handyspiele Moorhuhn X und Moorhuhn (Camera) X.

2005Bearbeiten

Moorhuhn feiert 5 jähriges Bestehen! Und aus diesem Grund erschien ein Remake des ersten Moorhuhn Shooters. Eine einfache  und erneuerte Kopie des alten Spiels mit ein paar minimalen Änderungen.

Im Juli 2005 erschien Moorhuhn X auf der PlayStation.

Aus den Tiefen des Alls haben sie uns beobachtet. Jetzt sind sie hier um zu bleiben. Für immer. Moorhuhn Invasion. Dieser Shooter erschien im August 2005. Aliens in ihren UFOs klauen Bäume und Berge und zerstören Kornfelder. Nicht mehr lange denn dafür hat man ja seine Flinte. Es gibt ein Bonuslevel und ein Bonusgame. Dieser Shooter erschien auch mit dem ersten Schatzjägerteil auf dem Handy.

Im Oktober 2005 erschien die vierte Genre. Jump 'n Run. In Moorhuhn Schatzjäger meldet sich Moorhuhn Indy  zurück und ist auf der Suche nach neuen Schätzen. Diesmal hält er sich erst mal fern von Ägypten und sucht lieber kostbare und wahnsinnig heilige Amulett von Dingsda. Sie soll in einer verfallenen Tempelanlage mitten im Urwald versteckt sein. 

Im Dezember 2005 erlebt Moorhuhn Indy nochmal ein Abenteuer. Sein berühmt berüchtigter Hut aus Einhornleder wurde gestohlen und nun muss er mit Moorhuhn Indys Flugzeug gerettet werden. Eine der erfolgreichsten Moorhuhn Spiele.

2006Bearbeiten

2006 begann mit Moorhuhn Mah-Jongg

Außerdem erschien Moorhun Soccer, ein Shooter mit einem Zusatzspiel in dem man Tore schießen konnte. Das Spiel war eher schwah macht aber trotzdem Spaß zu spielen.

In Moorhuhn Piraten begibt man sich in die Karibik zum Töten von Matrosenhühner und Schiffskapitänen. Je nachdem gibt das natürlich dementsprechende Punkte. Im Gegensatz zu früheren Shootern fliegen hier auch mehr Moorhühner. Es gibt ein Bonuslevel.

Willkommen am Fuße des Schimalaya. Hier findet Schatzjäger 2 statt. Diesmal ist Moorhuhn Indy auf der Suche nach dem Herz aus Gold das im Kloster der Bruderschaft von Sing Sang verborgen ist.

Moorhuhn X erschien auf der PlayStation 2 und für das Handy gab es Moorhuhn Spacemission.

2007Bearbeiten

Nach dem erfolgreichen Kart 2, das vor drei Jahren kam versuchten sich die Hersteller an einem dritten Teil. Geschichtsunterricht mal ganz anders ist das Motto und es wurde auch sehr gut umgesetzt.  

Juwel der Finsternis ist ein Maze. Das Spiel ist eine Erneuerung des Spiels Beetle Ju, nur eben im Moorhuhn Style. Wer glaubt nur Shooter würden süchtig machen und greift lieber auf Maze Spiele hat falsch gedacht. Schon dieses Spiel macht unheimlich süchtig, zumindest bei potenziellen Moorhuhn Fan's.

Nach Juwel der Finsternis und ein Jahr nach dem Vorgänger der Schatzjäger Reihe kam schon der letzte Teil, Schatzjäger 3. In diesem teil wagt sich Moorhuhn Indy zurück nach Ägypten um wieder einmal Schätze zu bergen. 

In Director's Cut tötet man Hühner in den beiden Filmsets Horror und Science Ficton. Allerdings hat man in diesem Spiel begrenzte Munition aber es gibt ja auch noch Bonusmunition.

Zusätzlich erschien Moorhuhn DS.

2008Bearbeiten

Neben Kart 2 gab es noch ein Erfolgreiches Spiel. Nämlich das 2008 erschinene Kart Thunder. In berühmten Städten der Welt kann man mit nun aufmotzbaren Karts um Trophäen kämpfen. Langsam liesen die Arbeiten am Moorhuhn nun nach. Ein Jahr vor dem zehn jährigen Jubiläum kamen gerade einmal zwei Spiele heraus. Nach Kart Thunder endete für viele die beste Zeit. Aber zu Ende war es noch nicht und wird es auch nie sein. 

Ein weiteres Kart erschien auf der PlayStation 2, Moorhuhn Kart 2008, die Kart 2 Version auf der PS2.

Das letzte Jump 'n Run war nun das etwas schwacher gewordene Atlantis, in dem Moorhuhn Indy das verborgene Atlantis sucht.

Moorhuhn Juwel der FinsternisMoorhuhn Adventure - Der Schatz des Pharao, Moorhuhn Atlantis und Moorhuhn Star Karts erschienen in diesem Jahr auf dem DS.

2009Bearbeiten

Das Moorhuhn wurde 10! Zum Jubiläum erschien die Moorhuhn 10 Jahre Jubiläumsedition mit 21 Vollverionen und die Wii Version für Das verbotene Schloss und noch DeluXe für iPhone und Android heraus. Zusätzlich für Apple Geräte erschien Moorhuhn Quest.

2010Bearbeiten

Moorhuhn 2010 Trailer00:48

Moorhuhn 2010 Trailer

In diesem Jahr erschien die PC Version von Das verbotene Schloss und für Wii und DS kam eine Jahrmarktparty auf den Markt.

2011Bearbeiten

In diesem Jahr erschien das erste Browsergame, Moorhuhn Combat, das 2012 aber von der Bildfläche verschwand.

2012Bearbeiten

Sommer 2012 wurde Moorhuhn Combat eingestellt. Im September erschien eine DS/3DS Version von Moorhuhn Piraten. Außerdem erschien DeluXe nun auch auf den Android-Geräten und gegen Ende des Jahres eine Facebook Version des ersten Adventures.

2013Bearbeiten

Am 24.06 wurde das Facebook Spiel Moorhuhn der Schatz des Pharao eingestellt. Der September war für das Moorhuhn ein großer Monat. Zuerst erschien das lang ersehnte Moorhuhn Tiger & Chicken am 5. für iPad und am 27. auch auf dem PC. Am 17. September erschien Moorhuhn Piraten für iPhone, iPod und iPad. Im Oktober erschien am 24. Moorhuhn Director's Cut für 3DS und Dsi als Download. Beim deutschen Entwicklerpreis 2013 wurde die iPad Variante von Tiger and Chicken für die Preise Bestes Deutsches Spiel, Bestes Actionspiel, Bestes Jugendspiel, Bestes Mobile Core Game und gewann den Titel für das beste Mobile Core Game.

2014Bearbeiten

Das Moorhuhn Adventure Browsergame wurde am 2. Januar 2014 auf der Facebookseite von TASK four Studio angekündigt. Das Spiel erschien am 3. Februar auf der Website von t-online. Am 19. Januar erschien Moorhuhn Deluxe im Microsift Store für Windows 8.1 und RT. Das Spiel wurde einen Tag später auf Facebook promotet. Am 19. März erschien Moorhuhn Director's Cut für 3DS(2DS)/DSi auch in Japan. Ende April 2014 erschien Moorhuhn Deluxe im Mac App Store. Im Spätsommer des Jahres flog das Moorhuhn zu der Downloadplattform Steam. Dort erschien am 24. September Moorhuhn Tiger and Chicken und am 12. Oktober Das verbotene Schloss. Desweiteren erschienen beide Spiele am 2. Oktober in der Spielesammlung Moorhuhn: Die doppelte Ladung. Am 2. Dezember erschien Moorhuhn Invasion im Google Play Store.
Neues Moorhuhn Spiel?.png

Promotion des Spiels auf Facebook

Einen Tag später veröffentlichte Teyon ein Bild auf Facebook. Ein neues Spiel wurde angekündigt: Moorhuhn Director's Cut für iOS. Einige Tage zuvor sprach Helge Borgarts in der Moorhuhn World von einem neuen Shooter. Ob eine Verbindung zwischen den beiden Posts besteht ist unklar. Das Spiel erschien am 11. Dezember. Am 23. Dezember wurde die Originale Moorhuhn Jagd 15 Jahre alt.

2015Bearbeiten

Am 8. Januar veröffentlichte Teyon Moorhuhn Piraten, welches 2013 für iOS Geäre herauskam, auch für Android Geräte. Am 5. Februar veröffentlichte Retroism Moorhuhn Deluxe auf Steam und Moorhuhn Invasion folgte am 20. Februar. Ansonsten war es in diesem Jahr sehr still um das Huhn.

2016Bearbeiten

Ein neues Moorhuhn Spiel.jpg

Erster Screenshot des neuen Spiels

Am 8. Juni 2016 wurde ein Bild (hier rechts) auf der offiziellen Facebookseite des Moorhuhns gepostet. Einen Tag später wurde das Spiel erneut angeteasert. Einen Monat später meldet sich Helge Borgarts mit ersten Informationen an die Fans. In der Moorhuhn World postet er unter anderem die Website des Spiels. Dazu schrieb er noch: "Das Spiel hat die Idee des physikalischen Shooters weiterentwickelt und u.a um Mulitplayer-Optionen erweitert. Es geht darum dass man seine eigene schottische Burg stetig ausbaut und verbessert und mit verschiedenen Waffen die Burg des Gegners zerstört, der natürlich eifrig zurückschießt. Dieser Gegner kann in der Kampagne die KI sein, man kann aber eben auch gegen reale Gegner spielen und sich z.B. zum Duell mit seinen Freunden verabreden. Natürlich kann man diese auch ausplündern, also angreifen wenn sie gerade nicht online sind, dann übernimmt wieder die KI für den Freund oder die Freundin. Aber Vorsicht, Rache ist süß". Das Spiel wird Moorhuhn schlägt zurück heißen. Es erscheint für mobile Plattformen pünktlich zur Gamescom und die PC Version am 15. September.
MOORHUHN schlaegt zurueck - Offizieller Ingame Trailer de00:31

MOORHUHN schlaegt zurueck - Offizieller Ingame Trailer de

2017Bearbeiten

Im Frühjahr 2017 erschienen in Zussammenarbeit mit Glück Games das Glücksspil Moorhuhn Rubbellos. Kurze Zeit später folgte ein weiteres Glücksspiel namens Book of Moorhuhn. Die Internetseite medium.com berichtet:

Helge Borgarts (Business Development Manager, ak tronic) findet; “Glück Games ist ein toller Partner für uns um dieses Geschäft kennenzulernen, da sie nicht nur auf einem hohen technischen Standard entwickeln, sondern auch ein grundlegendes Verständnis für spannende Spiele mitbringen. Wir sind sehr nahe an der Entwicklung dran und freuen uns über die tolle kreative Zusammenarbeit. Es ist uns wichtig dass Glück Games die Identität der Marke Moorhuhn verstanden hat und der Spielspaß immer im Vordergrund steht.”

SpieleübersichtBearbeiten

PC Game Boy Color PlayStation Game Boy Advance PlayStation 2 Nintendo DS Wii Handy/iOS/Android Spielesammlung
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki