FANDOM


Moorfrosch schreiend

Moorfrosch

Moorfrosch, ein kleiner grüner Frosch mit einem ziemlich großen Froschmaul, hat seinen ersten Auftritt im Spiel Moorhuhn 2. Dort kann er am unteren Bildschirmrand für 5 Punkte abgeschossen werden oder aber als Gegenstand einiger Gimmicks dienen. Er hatte auch ein Cameo in der Moorhuhn Winter-Edition. Klickte man im Highscorescreen mit der rechten Maustaste auf das Moorhuhn im Logo so öffnete sich ein Screen der auf das Spiel Moorfrosch aufmerksam machte, welches wohl zu dem Zeitpunkt in Planung war. Später taucht der Moorfrosch dann in Moorhuhn 3 auf. Dort ist er wohl das mit Abstand am schwersten zu erlegende Lebewesen, da der kleine, grüne Quaker jedem Schuss des Jägers partout ausweicht. Erst am 18. Oktober 2001 gelang es dem Moorhuhnfan Luciee den Gesellen mit einem gezielten Schuss auszuschalten. Dazu ging er wie folgt vor: fünf Steine und das Baumwipfelhuhn im Wald abschießen; Hai und 15 Fische erlegen; TRIPLE KILL (drei Hühner in kurzer Zeit) hinlegen; die Schildkröte wegballern; den Specht und sieben Blätter (das dritte Blatt ist die Nummer 23) abschießen; bei 0:31 erst Hase, dann Igel erlegen und anschließend den Frosch erlegen. Wichtig ist, dass während des gesamten Spieles zehn Lesshühner erlegt werden (wodurch der Score in die negativen Millionen fällt).

Moorfrosch

Der Moorfrosch bei seinem ersten Erscheinen

Erstmals in den Moorhuhn Kart-Spielen ließ der Moorfrosch sich dann anschließend wieder blicken. Dort ist er als Fahrer vertreten und hat die mit Abstand höchste Geschwindigkeit (allerdings auch schlechteste Beschleunigung) mit seinem Rennwagen zur Verfügung stehen. Später bekam der Moorfrosch noch ein ein eigenes Spiel (Moorfrosch (Spiel)), in dem er über Flüsse und Straßen gebracht werden muss.

Moorhuhn reitet auf Moorfosch
In dem 3D Jump 'n Run Das verbotene Schloss hat Moorfosch seinen bislang letzten Auftritt. Dort reist er mit seinen Freunden zu dem verbotenen Schloss um ein Abenteuer zu erleben. In dem Spiel hat Moorfrosch seine eigenen Levels in denen er mit dem Moorhuhn auf sich reitend auf Seerosen und Baumstämmen springt.

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki