FANDOM


Accessories-text-editor.png Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes-Projekt

Es gibt ein Projekt zu diesem Spiel, welches sich mit den Artikel zu den Bestandteilen dieses Spiels befasst. Erfahre auf der Projektseite welche Artikel zu dem Spiel überarbeitet oder erstellt werden müssen.

Wir danken euch für eure Unterstützung und freuen uns auf eure Bearbeitungen!

Moorhuhn Pinball Vol. 1 Moorhuhn Pinball Vol. 1 icon.png Liste aller Moorhuhnspiele Moorhuhn Remake icon.png Moorhuhn Remake


Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes ist ein Point and Click Adventure, sowie der Nachfolger des ersten Moorhuhn Adventures Moorhuhn Adventure - Der Schatz des Pharao. Auch in diesem Spiel übernimmt Moorhuhn Indy, der allseits bekannte Abenteurer, die Rolle der Hauptperson.

Offizielle SpielbeschreibungBearbeiten

DAS ABENTEUER GEHT WEITER

In Der Schatz des Pharao musste das Moorhuhn bereits unter Beweis stellen, dass ein echter Abenteurer in ihm steckt. Und kaum kehrt es als reiches Huhn nach Schottland zurück, wird diese Qualität auch schon auf eine weitere Probe gestellt. Zuerst wird ihm der schwer verdiente Schatz vom Finanzamt unter dem Bürzel weggepfändet, und dann entpuppt sich der einzige verbliebene Teil des Schatzes auch noch als gemeingefährlicher Fluch. Da hilft auch alles Jammern nix, das Abenteuer geht in die zweite Runde.


Das Spiel

Der Fluch des Goldes bleibt dem ersten Adventure des Moorhuhns weitestgehend treu: Eine hochwertige 3D-Gestaltung, haufenweise Gags und Mini-Spiele sowie eine ausgefeilte Handlung machen das Spiel wieder zu einem abenteuerlichen Erlebnis.

Doch auch wenn die Handlung des Spiels nahtlos an Der Schatz des Pharao anknüpft, werden Sie auch als Neueinsteiger keine Probleme haben, Der Fluch des Goldes in vollen Zügen zu genießen.

Die Story Bearbeiten

Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes spielt einige Zeit nach den Abenteuern des ersten Spieles. Moorhuhn Indy wurde inzwischen der gesamte Schatz des Tut a Tüt weggenommen - einzig und allein eine kleine, goldene Statue ist ihm geblieben. Als diese zum Leben erwacht, und sich als bösartiger Fluch entpuppt, muss der Abenteurer sich schnellstmöglich daran machen, sie zu entsorgen. Mit der Hilfe seines Großvaters, eines berühmten Geisterjägers, bannt er den Fluch in eine Geisterfalle und macht sich auf den Weg nach Ägypten, um diese zu entsorgen. Doch vorher gilt es noch allerlei neue Abenteuer und Aufgaben zu bestehen: ob es sich um eine Bruchhandlung, oder die mysteriöse Bruderschaft des Roten Fisches handelt, das ist völlig gleich. Fest steht, dass Moorhuhn Indy so einiges zu tun haben wird ...

Der Spielverlauf Bearbeiten

Der Spieler übernimmt die Rolle des Abenteurers Moorhuhn Indy. Die Aufgabe wiederum besteht darin, Dinge einzusammeln, sie miteinander logisch zu kombinieren und die neu entstandenen Gegenstände erneut in den Einsatz zu schicken. An einigen Stellen warten zudem noch kleiner Minispiele, wie eine Flugzeugreise, oder eine alt-ägyptische Spielekonsole, die es zu meistern gilt. Nach dem Abspann schließlich ist es noch möglich den Highscore in eine Liste einzutragen.

Die Steuerung Bearbeiten

Die Steuerung der Hauptfigur erfolgt in bester Point and Click - Manier. Verschiedene Aktionen stehen dem Spieler zur Verfügung, wie etwa das Einsammeln und benutzen eines Gegenstandes, oder das Interagieren mit einer Person. Dabei gibt es für jede richtige Kombination und jedes gesammelte Objekt Punkte gutgeschrieben. Umgekehrt werden diese auch wieder abgezogen, versucht man beispielsweise etwas Unsinniges, wie das Anreden des ausgestopften Elchkopfes an der Wand von Indys Büro.

TriviaBearbeiten

  • Das Fischrätsel, eine merkwürdige Gleichung am Ende des Spiels, brachte viele Fans ins Grübeln. Vielleicht ein Hinweis auf ein drittes Adventure? Inzwischen glaubt allerdings keiner mehr daran.
  • An neueren PC's, mit einer höheren DirectX Version z.B. DirectX 10, kann es sein, dass Grafikfehler auftreten. Sie tauchen in Form von kleinen, schwarzen, vier- bis vieleckigen Flecken auf und können den Spieler reizen. Diese schwarzen Flecken treten dann in jedem Raum auf. Da das Spiel noch spielbar ist, aber deswegen beim aufsammeln von Gegenständen schwieriger ist, sollte man lieber erstmal die XS Version testen, damit man schauen kann, ob die Fehler auftreten. Die XS Version kann man gratis im Internet z.B. bei t-online downloaden.
  • Das Spiel ist eine Parodie auf die Indiana Jones-Reihe.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki