FANDOM


Screenshot Potmaster 2003.png

Screenshot aus dem Spiel

Mit diesem Online-Spiel konnten sich Moorhuhn-Spieler aus Nordrhein-Westfalen für die Teilnahme an einer nur auf das Bundesland beschränkten Meisterschaft im Jahr 2003 qualifizieren. Zwar konnten Spieler aus aller Welt das Spiel spielen und ihre Ergebnisse in der Online-Highscoreliste registrieren lassen, zur Meisterschaft wurden allerdings nur Spieler zugelassen, die einen Wohnsitz in der Nordrhein-Westfalen hatten.

Beschreibung Bearbeiten

Das Spiel, das sich auf alte Tugenden besinnt. Back to the basics war das Motto. Keine Rätsel, keine Goodies, kein Schnick-Schnack.

Überblick Bearbeiten

  • Erlegte Hühner werden, je nach ihrer Entfernung, mit 5, 10 oder 25 Punkten dotiert.
  • Ein Abschuss des Mutterhuhns wird mit 25 Punkten belohnt.
  • In diesem Spiel gibt es keine Rätsel, Bonuspunkte oder sonstigen Tricks und Kniffe
  • Die nordrhein-westfalische Meisterschaft wurde in Kooperation mit dem Westdeutschen Rundfunkt (WDR) ausgetragen.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki