FANDOM


Moorhuhn World
Die Moorhuhn World war das offizielle Fanforum des Huhns, das seit dem 1. Oktober 2006 unter der Domain www.moorhuhn-world.de lief. Bereits zuvor gab es ein anderes, gleichnamiges Forum unter der Führung von cartman, dieses existiert jedoch seit 2005 nicht mehr. Die Moorhuhn World war das letzte aktive Forum mit dem Moorhuhn als Themenschwerpunkt. Sie schloss am 31. März 2017 ihre Pforten.

Aktivität und Sinn des ForumBearbeiten

MHWanted

In erster Linie war das Forum dazu gedacht, eine Kommunikationsplattform für die Moorhuhn-Spielergemeinde zu schaffen. So gab es zu jedem erschienenen Spiel einen einzelnen Bereich, in dem sich über das Spiel ausgetauscht wurde. Die User versammelten sich im Forum um über die Spiele zu reden, sich gegenseitig zu helfen, Strategien zu besprechen und ihre Highscores zu posten. 

Die Moorhuhn World bot einige besondere Features, wie z.B.:

  • Zu besonderen Anlässen (wie beispielsweise Ostern oder der Geburtstag der Moorhuhn World) wurden Gewinnspiele, sogenannte Win-Wiesen veranstaltet. Die Gewinnspiele wurden jedoch nur am Anfang veranstaltet.
  • In einem Moorhuhn-World-eigenem Chat konnten sich registrierte Mitglieder mit anderen Mitgliedern unterhalten. Es wurden hin und wieder auch sogenannte Chatpartys veranstaltet. Diese wurden meist mehrere Wochen im Voraus angekündigt, damit sich möglichst viele Moorhuhn-World-Mitglieder an einer Chatrunde beteiligen konnten. Die erste Chatparty fand am 11. Oktober 2008 statt. Im Laufe der Jahre wurde die Häufigkeit der veranstalteten Partys jedoch immer geringer. Den Chat gab es allerdings bis zuletzt, auch wenn er nie aus der BETA-Phase kam. Die letzte Chatparty wurde in der Nacht vom 31. März auf den 1. April 2017 zum Ende der World veranstaltet.

​Weiterhin bot die Moorhuhn World auch aktuelle Nachrichten aus der Welt des Moorhuhns an. Zusätzlich gab es im Forum eine Vielzahl an Community-Foren, in denen sich die Benutzer über die verschiedensten Dinge unterhalten konnten, die nichts mit dem Moorhuhn zu tun hatten.

Die Geschichte der Moorhuhn WorldBearbeiten

MHWinter

Die Geschichte der Moorhuhn World reicht bis ca. ins Jahr 2000 zurück. Die Moorhuhn World öffnete die Pforten damals als private Fanseite für das Moorhuhn - damals noch unter der Leitung von cartman. Im Jahr 2001 wurde die Moorhuhn World von der phenomedia AG übernommen und die damaligen Webmaster von phenomedia bezahlt.

Integration in das Moorhuhn Forum Bearbeiten

MHPiraten

In der Bestrebung Geld zu sparen integrierte man die Moorhuhn World Ende 2004/Anfang 2005 in das damalige Moorhuhn Forum. Das Moorhuhn World/Moorhuhn Forum Gespann schloss aber am 1.7.2005 die Pforten da phenomedia sich das Projekt bzw. die Webmaster nicht mehr leisten konnte.

"Totgeglaubte leben länger" oder die WiedereröffnungBearbeiten

MHX

Kurze Zeit nach der Schließung eröffnete cartman die Moorhuhn World erneut. Diesmal in Eigenregie und Eigenfinanzierung. Kurze Zeit vor dem 6. Fantreffen schloß aber auch diese Version der Moorhuhn World ihre Pforten da er es nicht refinanzieren konnte.

Die neue Moorhuhn WorldBearbeiten

MHInvasion

Nach der Problematik "keinen zentralen Anlaufpunkt" mehr zu haben beschlossen damals Megakiller, oliver12345, Evi K. und Martina Putzki ein neues Forum zu errichten. Geplant war es in Zusammenarbeit mit bild.de. Daraus wurde jedoch nichts und so bauten Megakiller und oliver12345 die Moorhuhn World selbst zusammen.

Seit dem 01. Oktober 2006 bestand die "neue" Moorhuhn World mehr oder weniger in der bis 2017 aufzufindenden Form. Natürlich ist das Forum nach und nach mit Updates versehen worden, aber die grundlegende Form und Leitung haben sich seit 2006 nicht mehr verändert.

Die Aktivität im Forum ist auch aufgrund der sinkenden Anzahl neuer Moorhuhn-Spiele im Vergleich zu Anfang der 2000er-Jahre deutlich zurückgegangen. Dennoch gab es bis zuletzt einen aktiven Benutzerkreis aktiv, der hier und da auch noch Zuwachs erhielt.

Zudem hat das Forum auch einige Dinge, wie einen eigenen TeamSpeak-Channel oder Youtube-Hilfekanäle hervorgebracht, die in dieser Form vor einigen Jahren noch gar nicht realisierbar gewesen wären.

Das EndeBearbeiten

Moorhuhn World Abschaltung

Die Startseite der Moorhuhn World am 1. April 2017

Am 23. Februar 2017 gab Megakiller bekannt, dass das Forum zum 31. März 2017 geschlossen und die Webseite abgeschaltet wird. Grund dafür war die mehr als ungewisse Zukunft der Marke Moorhuhn sowie die fehlende Zeit der Verantwortlichen für seit Jahren längst überfällige Wartungs- und Updatearbeiten an der Webseite und der verwendeten Forensoftware.

Am 31. März 2017 fand ab 19 Uhr eine aller letzte Chat-Party in der Moorhuhn World statt, die bis 00:20 andauerte - Die Moorhuhn World wurde hingegen bereits am 31. März um 23:59 Uhr abgeschaltet. Auf der ehemaligen Startseite findet man nun eine Danksagung der beiden Administratoren sowie eine kurze Animation von Streusel, dem Hausgrafiker der Moorhuhn World.

Leitung des ForumsBearbeiten

MHSoccer

Die Community wurde von zwei Administratoren geleitet, die für Recht und Ordnung sorgen. In einer Bewerbungsphase konnten normale User zu Redakteuren werden, diese wurden gebraucht, um zum Beispiel News zu schreiben oder die Administratoren zu vertreten, sollten diese gerade nicht aktiv sein. Ein dritter Redakteur wurde nach jahrelanger Arbeit als Admin im Moorhuhn Wiki später in der World eingestellt.

Außerdem gab es zwei Moderatoren, diese konnten beim Bearbeiten, Verschieben und Löschen von Beiträgen den Admins beim inhaltlichen Sauberhalten des Forums helfen.

Zudem waren einige Mitarbeiter von Phenomedia im Forum angemeldet, um mit der Community diskutieren zu können und einen Einblick über die Kritik und Wünsche der User im Forum zu erhalten. So erhielt die Community hier und da die neuesten Insider-Informationen direkt von Phenomedia über das Forum mitgeteilt. Aber auch Mitarbeiter von Deck13 oder Teyon schlossen sich der Community an.

Logo der Moorhuhn World

Das Logo der Moorhuhn World

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.