FANDOM


TitelMHXmas
Moorhuhn X-Mas ist ein Moorhuhn-Onlinespiel. Dieses Spiel kann man seit dem 28. November 2007 gratis im Internet spielen und man kann sich nach dem Spielen gleich in die Online-Highscore-Liste eintragen. Anders als die meisten Moorhuhn-Spiele gibt es Moorhuhn X-mas nur im Internet sonst nirgendwo. Die Landschaft ist die gleiche wie in Moorhuhn Remake nur das schon Winter geworden ist und alle Moorhühner Weihnachtsmützen aufhaben. Weil schon überall Schnee liegt, ist auch Pumpkin, die Vogelscheuche, abgereist. In diesen Spiel gibt es im Gegensatz zu Moorhuhn 1 und Moorhuhn Remake einige Gimmicks.

SteuerungBearbeiten

Die Steuerung ist fast wie in den anderen Shootern gleich. Mit der Maus oder den Pfeiltasten kann man durch die Gegend scrollen, jedoch muss man aus technischen Gründen mit der Leertaste, nicht mit der rechten Maustaste, nachladen. Wie auch in allen Shootern muss man so viele Punkte wie möglich in einer Minute und dreißig Sekunden ergattern.

PunkteübersichtBearbeiten

Fliegende MoorhühnerBearbeiten

Diesmal sind die Hühner so richtig in Weihnachts-Stimmung. Wie immer gilt: die vorderen: 5, die mittleren: 10 und die hinteren: 25 Punkte.

MutterhuhnBearbeiten

Auch das Mutterhuhn ist in richtiger Stimmung, denn es bringt 25 Punkte und taucht gelegentlich vor dem Bildschirm auf. Es trägt wie die anderen Hühner eine Weihnachtsmütze. Man hört in lautes Gackern, wenn es erscheint.

WindmühleBearbeiten

An der Windmühle sind ja noch immer die armen vier Hühner angebunden!?! Und bringen diesmal (vielleicht weil sie eingefroren sind) jeweils 20 Punkte, also insgesamt 80 Punkte. Ein gezielter Schuss gegen ein Mühlrad genügt, um ein Huhn zu treffen.

Schloss und MondBearbeiten

Den Vollmond kann man auch fünfmal abballern für jeweils 10 Punkte, um aus ihm einen Sichelmond zu machen. Durch diese Aktion gehen die Lichter im Schloss im Hintergrund an (bei den ersten vier Schüssen 3, beim fünften die letzten vier Lichter), die man für jeweils einen Punkt abschießen kann. Doch das größte der Lichter ganz rechts unten bringt satte 25Punkte.

Lichterketten und M+KBearbeiten

Am linksten Baumstamm ist ein M+K abgebildet, was das wohl zu bedeuten hat. Am besten man schießt einfach mal drauf, worauf man 10 Punkte gutgeschrieben bekommt. Plötzlich erleuchtet die Lichterkette, die um den Baum herum verläuft. Auch wenn diese Lichterkette ein schöner Anblick ist, kann man sie zerschießen. Nämlich für jede Lampe ein Punkt.

Das Herz und der PfeilBearbeiten

Am Baum mit dem M+K ist ein von Armors Pfeilen durchschossenes Herz, das beim ersten Abschuss 10 Punkte und beim zweiten 20Punkte bringt. Trifft man das Herz aber das dritte mal, bedeutet das 30 Punkte Abzug und dadurch werden dir die gut geschriebenen Punkte durch das Herz wieder abgezogen, also soll man auf keinen Fall ein drittes mal gegen das Herz ballern.

WegweiserBearbeiten

Mit diesem Wegweiser kann man sich sehr gut orientieren. Er zeigt die Wege nach "Monte Carlo", "Reykjavik", "Mexico City" und zum "Moose Pass". Normalerweise zieht der Wegweiser Punkte ab, doch diemal nicht. Der Monte-Carlo-Pfeil bringt 5, der Reykjavik 10, der Mexico-City 15 und der Moose-Pass 20 Punkte. Durch das Abschießen des Wegweisers werden einige Buchstaben einfach verschwinden. Dadurch ist später die Aufschrift "mer Ry x- Mas" (Mery X-Mas = Mery Christmas = Frohe Weihnachten) auf dem Wegweiser gerschrieben.
Moorhuhn X-MAS

Screenshot

Schneemann oder Verschneiter PumpkinBearbeiten

Auf unseren bekannten Moorhuhnfeld ist wieder unsere bekannte Vogelscheuche Pumpkin. Dieser wurde mit einer Karotte und Schnee verziert. Dies ähnelt sehr dem Charakter Schneemann. Doch wie im Sommer kann man seinen Hut für 10 Punkte abschießen.

FlugzeugBearbeiten

Das Flugzeug, unser wohlbekanntes Werbe-Vehikel, dreht sogar im Winter ein Runde über die Felder. Vorsicht: Man soll niemals das Flugzeug selbst abballern, denn dies bedeutet 25 Punkte Abzug. Auch für den Abschuss des Phenomedia Werbebanners gibt es 25 Minuspunkte. Stattdessen kann man den gefiederten Piloten für 10 Punkte abschießen, worauf das Flugzeug eine Bruchlandung machen muss.

Geisterhuhn?Bearbeiten

Wenn man ein Spiel startet, muss man gleich am Anfang zum Baum in der Mitte der Landschaft gehen, denn bei 1:27 gucken aus dem Loch im Baum zwei Augen heraus, die ziemlich an das Geisterhuhn erinnern und nur sehr kurz, nähmlich für eine Sekunde zu sehen sind. Danach tauchen sie nicht mehr auf. Für 25 Punkte und ein quiekendes geräusch, kann man sie abballern. Wenn man ganz schnell hintereinander schießt, kann man die Augen aus irgendeinem Grund zweimal abschießen, mit anderen Worten 50 Punkte. Den Jäger freuts.

MusikBearbeiten

Natürlich gibt es bei Moorhuhn X-Mas, wie in allen anderen Moorhuhn Spielen, eine Hauptmenümelodie. Allerdings keine eigene, sondern die schon damals 6 Jahre alte Moorhuhn Winter-Edition Hauptmenümelodie.

Siehe auchBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki