FANDOM


Logo phenomedia AG
Wikipedialogo
Wikipediaartikel:
„Phenomedia AG“

Die Phenomedia AG war ein Unternehmen mit Sitz in Bochum-Wattenscheid, das unter anderem Computerspiele und Spiele für Mobiltelefone herstellte. Bekanntheit erlangte das Unternehmen durch das Moorhuhn-Computerspiel im Jahr 2000.

Auflösung der AktiengesselschaftBearbeiten

PHENOMEDIA AG hist wallstreet online 19991123 20130731

Aktienkurs der Phenomedia AG

Durch einen Finanzskandal löste sich die Aktiengesellschaft im Jahre 2002 auf. Das Insolvenzverfahren wurde am 01.08.2002 aufgenommen. Während des Verfahrens wurde der Geschäftsbetrieb weiterhin fortgeführt. Bis sich 2004 die phenomedia publishing GmbH aus der AG gründete. Der Prozess begann aber erst im Jahr 2009. Der damalige Vorstandsvorsitzende wurde wegen Betrug, Untreue und Bilanzfälschung zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.