FANDOM


BettlerStumm2

Der stumme Bettler mit der Voodoo-Puppe

Voodoo-Puppe

Sackpuppe/Voodoo-Puppe

Voodoo ist eine afrikanische "Religion". Es soll in dieser "Religion" schwarze Zauber geben, z. B. die Voodoo-Puppen. Diese Puppen werden durch einen schwarzen Zauber an einen beliebigen Menschen angepasst, danach ist der Mensch genauso wie die Puppe. Das heißt wenn man der Puppe wehtut, spürt es auch der Mensch, der auserwählt wurde. Eine solche Voodoo-Puppe erscheint in dem Spiel Moorhuhn Adventure - Der Fluch des Goldes. In diesem Spiel tritt genauso wie im Vorgängerteil der Prophet der Weisheit auf und er sitz wieder an dem selben Ort und selben Stein. Zeig ihm Dinge und er verrät dir das Geheimnis dieser Gegenstände. Zum Beispiel entpuppt sich das Foto, dass man von Habib gewonnen hat, zu einem Foto von Ali, dem Wächter der Spielekonsole. Er verrät dir auch, dass die gewöhnliche Puppe des Puppen-Verkäufers eine Voodoo-Puppe sei. Im Inventar heißt der Gegenstand "Sackpuppe", bis der Prophet sie als "Voodoo-Puppe" identifiziert. Moorhuhn muss das Foto auf die Puppe übertragen und dann die Puppe unter den Stein in Ni Hama Wasada legen, damit Ali außer Gefecht ist. Aufgrund der Macht solcher Puppen möchte das Moorhuhn davon noch mehr erwerben. Der Puppen-Verkäufer weigert sich aber und lehnt sogar Geld ab mit dem Argument, das Moorhuhn habe bereits eine Puppe. Anscheinend ist sich der Verkäufer über die Fähigkeit der Puppen bewusst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki